Sockenstrickerwolldiät

  Startseite
    Corinna
    Regenbogensandy
    Britt
    Babette
    Kathrin
    Sibille
  Archiv
  Die Regeln
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Corinna
   Regenbogensandy
   StrickTick
   Babette
   Kathrin
   Sibille











http://myblog.de/wollberg

Gratis bloggen bei
myblog.de





Britt

Mein Januar


gestrickt:


Handschuhe
1 Kinderpulli



Socken:


Zusammen:
539 g
Nix gekauft , macht aktuell

minus 539g 
(13,26 kg)

britt am 3.2.08 18:05


Der Januar ist um

Hallo Ihr Lieben,
eben habe ich etwas Zeit und darum gleich mal mein "Erfolg"

Zwar ist keine Sockenwolle weg (da liegen noch ein paar angefangene Socken rum) aber dafür habe ich trotzdem was abgenommen:
zwei Paar nadelgebundene Socken (einmal 97 Gramm, einmal 95 Gramm), eine dicke Mütze für meinen Mann (150 Gramm) und ein Paar Pulswärmer oder kurze Armstulpen (54 Gramm).
Macht summasummarum - 396 Gramm.
Neue Wolle ist nicht dazugekommen weil:
- ich bei ebay glücklicherweise jedesmal überboten wurde
- bei Edeka die ganze Sockenwolle im Angebot bereits ausverkauft oder gar nicht vorhanden war

Mein Normalwollbestand ist jetzt bei 21.744 Gramm.
Auf ein Neues im Februar!

(PS: Eigentlich wollte ich ein Foto einstellen, aber das hat leider nicht geklappt. Na, vielleicht nächstesmal.)
Annette am 2.2.08 21:36


Bin ich schon drin??

Ja, sieht so aus - hat also endlich geklappt.
Ich möchte mich erst kurz vorstellen (ein paar kennen mich vielleicht schon von der einen oder anderen Handarbeitsliste in yahoo): ich heiße Annette, komme aus Ba-Wü, bin 43 (und leider was Wollekaufen angeht kein bißchen weise ). Ich bin heftigst vom Nadelbinde-Virus infiziert und schwinge täglich meine Nadeln (natürlich auch die Stricknadeln). Und sollte mir das mal nicht ausreichen, dann sind da immer noch ein paar Handspindeln und ein Spinnrad.
Ich war mal großzügig, was meine Anfangszahlen angeht (ab einer gewissen Größe zählt frau mit Grausen nicht mehr weiter!).
Mein Sockenwollbestand betrug am 12.01. ohne die ganzen Restchen 10.430 Gramm und von der "normalen" Wolle (also für Pullis, Mützen und Schals usw.) habe ich bei 22.140 Gramm aufgehört zu zählen!!! Die Wolle zum Spinnen bleibt mal vornehm aussenvor (sonst kriege ich noch das totale Grausen).
Ihr seht also, eine Diät ist DRINGEND notwendig bei mir - zumindest, was meine Wollvorräte angeht.
Es gibt viel zu tun, klappern wir los
LG,
Anne
Annette am 14.1.08 15:36


Jetzt aber!

Jetzt könnt Ihr bloggen und all Eure "Sünden" beichten !
britt am 14.1.08 15:21


Login

Noch wer Probleme damit?
Zugangsdaten sind richtig und trotzdem kann ich mich nur mit "gemerkter-Passwort-Funktion" meines Browes einloggen.
britt am 13.1.08 19:32


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung